C++/CLI Programme auf einem anderen Rechner ausführen (VC2010)

In Foren kommt oft die Frage: Mein C++/CLI Programm läuft nicht auf anderen Rechner! Was brauche ich damit es läuft?

Die Frage ist einfach zu beantworten, wenn wir davon ausgehen, dass das Programm mit VS2010 (Beitrag für VS2008 gibt es hier) erstellt wurde:

  1. Zuerst wird das .NET Framework benötigt (da C++/CLI ja die CLR verwendet). Aktuell ist dies für VC2010 die Version 4.0:
    .NET 4.0 (Full download)

  2. Und da Du C++/CLI (also C++) verwendet hast, benötigst Du noch die C-Runtime DLLs, da C++/CLI (CLR) nur mit der DLL-Version der C-Runtime (CRT) verwendet werden kann:
    VC2010 (x86)
    In dem seltenen Fall, dass man die Application als x64 übersetzt hat benötigt man diese CRT-Version: VC2010 Runtime x64

PS: Falls man kein CLI (CLR / .NET) verwendet hat, so ist es meistens einfacher, wenn man statisch gegen die CRT linkt!

PPS: Auch sollte man beachten, dass es oft keinen Sinn macht C++/CLI zu verwenden. Das ist wirklich nur für InterOp gedacht!

2 thoughts on “C++/CLI Programme auf einem anderen Rechner ausführen (VC2010)

  1. Dadeldi

    Hallo

    Ich hätte eine kurze Frage bei der Du mir vielleicht behilflich sein könntest. Ich hab mit dem Gedanken gespielt einen Lehrgang C++/CLI bei SGD zu beginnen. Wenn ich allerdings Deine Beiträge so lese frage ich mich ob es vielleicht nicht besser für mich wäre reines C++ zu lernen ? Und was genau ist InterOp ? Ich hoffe Du kannst mir bei meiner Frage helfen…. obwohl ich blutiger Anfänger bin hoffe ich das du mir trotzdem einen Tipp geben könntest.

    Danke und Gruss Dadeldi

    Reply

Leave a Reply to Dadeldi Cancel reply

Your email address will not be published.

Captcha *